Facebook Icon Instagram Icon

Worblentaler Hallenschwinget



Nachdem ich drei Jahre verletzungsbedingt kein Schwingfest bestreiten konnte, freute ich mich sehr darauf, an diesem Schwingfest teilzunehmen. Zwar war ich dementsprechend nervös, aber die Freude überwog.

Ich startete gut in den Wettkampf und fühlte mich während des gesamten Tages in einer guten Verfassung. Unter anderem konnte ich die beiden Eidgenossen Sempach Thomas und Graber Willy bezwingen. Schlussendlich gewann ich dieses Schwingfest.

Mein Comeback war also geglückt. Dies stimmte mich sehr positiv für die weitere Saison.

Rangliste

Statistik




11 Festsieg am Worbletaler Hallenschwingfest 2019

Geglücktes Comeback in Bolligen





12 Festsieg Beim Comeback Am Worblentaler Hallenschwinget In Bolligen

Festsieg am gutbesetzten Hallenschwinget in Bolligen